News

Übung macht den Meister, dies gilt auch für unsere Jugendfeuerwehr

Am 20.5 bis 22.5. war es wieder soweit , das alljährliche Jugendausbildungslager der Jugendfeuerwehr Gera-Mitte fand bei schönstem Wetter statt . 13 Nachwuchs Feuerwehrmänner und Frauen mussten mehrere Übungen , Ausbildungen und Stationen absolvieren .

Am Freitag wurde das Ausbildungslager durch den Jugendwart M.Steingrobe eröffnet. Danach hieß es erstmal Fahrzeugkunde und Abendbrot essen. Nach dem Abendessen plötzlich Alarm für die JF . Brand in einer alten Schule in Lusan. Dieser konnte schnell im Keller gelöscht werden und alle Personen (Dummys) gerettet werden. Danach ging es gleich weiter zu einem kleinen Lokschuppen auch da wurde das Ziel erreicht.

Nach leckerem Frühstück am Samstag wurde an die Brahme im Franzosenweg verlegt um das anstauen zu üben. Nach leckerem Mittag ging es zur LFKS zur Tag der offenen Tür.
Interessant was die Lfks alles zu bieten hat staunten die kleinen .
Nach Tee und Kuchen wieder Alarm für die JF.

Brand in einer Werkstatt, auch dieser wurde sehr zügig abgearbeitet. Natürlich wurde auch eine Runde Fussball auf dem Feuerwehr Hof gespielt. Der Spaß sollte ja auch nicht fehlen. Nach einer Ausbildungeinheit Erste Hilfe wurde noch eine Nachtwanderung durchgeführt. Mit Koordinaten wurden verschiedene Punkte abgelaufen und es mussten fragen rund um die Feuerwehr beantwortet werden . Auch das war ein voller Erfolg.
Und dann war das Wochenende auch schon fast vorbei. Am Sonntag wurde die Abschlussübung Busbrand mit verletzten auch Erfolgreich absolviert. Da auch Sauberkeit zur Feuerwehr dazu gehört wurden natürlich Fahrzeuge und Material gesäubert .

Eine Stärkung dürfte natürlich nicht fehlen und es gab für jeden eine leckere Pizza und dann hieß es für uns alle einen schönen Sonntag noch :)

Ohne Helfer geht es natürlich nicht dafür bedanken wir uns bei :

Unserm Feuerwehrverein und das Küchenteam

Der Unterstützung der Einsatzabteilung

Dem Fachdienst 2600

Dem Fachdienst Liegenschaften

Der Werkstatt Auto ABC

Der LFKS

Herr Uwe Neubert

Und dem Wettergott für das gute Wetter

Kategorie: