eiko_list_icon VKU PKW Person in Not

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistungseinsatz
Zugriffe 247
Einsatzort Details

Straße des Friedens
Datum 29.04.2021
Alarmierungszeit 03:09 Uhr
Einsatzende 08:15 Uhr
Einsatzdauer 5 Std. 6 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter B-Dienst BF Gera
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwache FF Gera Mitte
Hauptwache BF Gera
Fahrzeugaufgebot   HLF 20 Gera-Mitte  ELW1  Löschfahrzeug Hauptwache  Rüstwagen Kran BF-Gera
Hilfeleistungseinsatz

Einsatzbericht

Am Morgen kurz nach 3 Uhr wurden wir mit dem HLF, zusammen mit der Feuerwache 1 der Berufsfeuerwehr, zu einem schweren Verkehrsunfall in die Straße des Friedens, Höhe Dahliengarten alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die Lage sofort. Drei Personen wurden bei dem Unfall zum Teil schwer verletzt. Zwei davon mussten mit hydraulischem Rettungsgerät aus dem Auto befreit werden. Alle wurden dem Rettungsdienst übergeben und kamen in das SRH Waldklinikum zur Weiterbehandlung. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock aus dem Fahrzeug gerissen, Räder lagen in den Seitenstraßen. Mehrere Straßenlaternen und Bäume wurden umgefahren. Es kam über mehrere Stunden zur Vollsperrung der Straße. Das Fahrzeug war allein beteiligt.
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder