eiko_icon eiko_list_icon VKU mit eingeklemmter Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistungseinsatz
Zugriffe 372
Einsatzort Details

BAB 4 Fahrtrichtung Dresden
Datum 10.10.2017
Alarmierungszeit 11:00 Uhr
Einsatzende 12:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter B-Dienst BF Gera
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Feuerwache FF Gera Mitte
Hauptwache BF Gera
Südwache BF Gera
Fahrzeugaufgebot   HLF 20 Gera-Mitte  ELW1  Löschfahrzeug Hauptwache Gera  Rüstwagen Kran BF-Gera  Löschfahrzeug Südwache

Einsatzbericht

Auf der BAB4 kam es zum Unfall eines Kleintransporters welcher auf der Seite liegen blieb. Im Fahrzeug konnte sich eine Person allerdings nicht aus eigener Kraft befreien und musste durch die Feuerwehr, welche die Frontscheibe heraus schnitt, gerettet werden. Während der gesamten Arbeiten blieb die Autobahn in der Fahrtrichtung gesperrt.